Freitag, 05. März 2021

Weltgebetstag der Frauen

https://weltgebetstag.de/

am Freitag, 05. März 2021 - online

Die Idee des Weltgebetstags

Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball und verbindet Frauen in mehr als 150 Ländern der Welt miteinander.

Worauf bauen wir?

Die aktuelle Corona-Pandemie lässt es leider in diesem Jahr nicht zu, dass wir uns zu diesem Thema aus Vanuatu treffen. Trotzdem haben wir die Möglichkeit, mit uns und Frauen auf der ganzen Welt verbunden zu feiern.

Von 18:45 bis 18:55 Uhr findet ein gemeinsames ökumenisches Läuten der Kirchenglocken statt, welches auf den zentralen Fernsehgottesdienst auf "bibel.TV" hinweisen soll.

Was: Gottesdienst zum Weltgebetstag
Wann: Freitag, 5. März 2021, um 19 Uhr 
Wo: Sender Bibel TV und online unter www.weltgebetstag.de

Vorbereitet wird der Gottesdienst von einem ökumenischen Team altkatholischer, baptistischer, evangelisch-lutherischer und römisch-katholischer Frauen. Musikalisch gestaltet wird er von der Gruppe effata [!] aus der Jugendkirche Münster.

"Wir laden alle ein, sich dem Gebet auf diese Weise anzuschließen."

Kollekten-Konto:
Weltgebetstag der Frauen - Dt. Komitee e. V.
Ev. Bank eG, Kassel
IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40
BIC: GENODEF1EK1

(Quelle: https://weltgebetstag.de)

[ Flyer ]